Logo Handwerksinnung

Schwalvenberg spendet Elektroauto an das Junikum

 Als im Herbst 2017 die Firma Elektro Schwalvenberg ihr goldenes Jubiläum feierte, bat sie Ihre Gäste nicht um Geschenke, sondern um Spenden. Dafür wurde ein guter Zweck in Gladbeck auserkoren: Ein Elektroauto für das Junikum, die Betreuungseinrichtung, die Kinder und Jugendliche in schwierigen Situationen aufnimmt, sollte es werden.

Gesagt, getan: Jeder Gast hat gespendet, Geschäftsführer Jörg Schwalvenberg steuerte den Rest bei und seine Firma erweiterte die Spende um eine Ladestation. Jetzt wurde das Elektroauto geliefert, zugelassen und dem Junikumm übergeben.

(Quelle: WAZ, 4. April 2018)   http://www.junikum.de/schwalvenberg